Markus Schnopfhagen

Physiotherapeut Markus Schnopfhagen

 

 

 

 

 

»Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.«  Aristoteles

Für ein gesundes Leben muss der Mensch als Ganzes gesehen werden, um ein möglichst harmonisches Zusammenspiel zwischen Körper und Geist zu schaffen.

Ich beHANDle Menschen und arbeite direkt mit und am Menschen.

Manuelle Therapie CranioSacrale Therapie
Ergonomie und Arbeitsmedizin
Skike Kurse

Biografie

Nach einer technischen Ausbildung an der HTL in Waidhofen/Ybbs und ein paar Jahren Tätigkeit als Programmierer und Betriebstechniker wollte ich direkter mit Menschen arbeiten und habe deshalb im zweiten Bildungsweg die Ausbildung zum Physiotherapeuten gemacht.

Werdegang

1988-1991

1991-1993

 

1993-1994

 

1994-1997

 

1997-2008

 

2005

seit 1996

seit 2007

seit 2008

 

seit 2015

Akademie für Physiotherapie am AKH Wien

Rehaklinik der SUVA in der Schweiz

Schwerpunkte: Orthopädie, Unfallchirurgie, Neurologie, Traumatologie

"Hirtenkloster" in Graz

Schwerpunkte: körper- und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche

Landeskuranstalten Bad Hall

Schwerpunkte: Orthopädie, Kardiologie, Neurologie

leitender Therapeut im Krankenhaus Sierning

Schwerpunkte: innere Medizin, Orthopädie, Unfallchirurgie, Geriatrie

Lehrassistent an der Akademie für Physiotherapie am LKH Steyr

freiberufliche Tätigkeit als Physiotherapeut

Physiotherapeutische Betreuung des BMW Werkes in Steyr

Physiotherapeut beim Magistrat Steyr (Altenheime)

Schwerpunkte: Geriatrie, Neurologie, Orthopädie

Physiotherapeutische Praxis in Garsten